Schwarzer Bühnenraum, links steht eine grüne Bank und rechts ein roter Pfauensessel
Schwarzer Bühnenraum, links steht eine grüne Bank und rechts ein roter Pfauensessel
 

Studientag – Sprechtraining im EinzelCoaching

Atem – Stimme – Sprechen

Slow Acting

Es hat sich gezeigt, dass eine ausreichende Vertiefung und Differenzierung der Atem-, Stimm- und Sprechführung im Einzelcoaching umfassender gelingt als in Gruppen. Deshalb haben wir das Format verändert. In der Hoffnung, so Ihren Vorstellungen noch stimmiger zu entsprechen um Ihnen einen nachhaltigen Lern- und Übungserfolg anzubieten. Das neue Format:

 

Studientag im EinzelCoacching

Slow Acting: Atem – Stimme – Sprechen

Verständlich und entspannt zu sprechen - haben Sie nicht schon einmal daran gedacht, genau dies zu lernen?

 

Um Ihre  Atem- und Sprechtechnik professionell zu optimieren bietet Ihnen die Methode Slow Acting, von Wolfgang Keuter, ein mehr an Sprachgefühl, Stimme und Ausdruck.

 

Die Befreiung Ihres Atems und Ihrer Stimme erleichtert Sie enorm. Sie stärkt Ihre Ausdrucks-und Lebensfreude, kräftigt Ihre Stimme. Sie wird klar und volltönend. Sie artikulieren präziser und gewinnen an Ausstrahlung. Plötzlich hört Ihnen jeder aufmerksam zu. Sie kommen bei Ihren Gesprächspartnern gewinnend an.

Fragen? Rufen Sie einfach an: 0211 - 24 85 80 74

Das in den EinzelCoachings angebotene Fachwissen und die Techniken stammen aus dem Fachbereich Bühne. Es richtet sich an alle die Freude daran haben, ihren Atem und ihre Stimme zu vervollkommnen.

 

Das EinzelCoaching Slow Acting: Atem–Stimme–Sprechen dient Ihnen als Karriere-Coaching und für Ihre Persönlichkeitsentwicklung.

 

Ohne üben geht es nicht

Doch reichen wenige Minuten täglich aus. Wolfgang Keuter gibt Ihnen individuelle Übungsempfehlungen mit auf Ihren Weg.

Testimonials

„Sehr abwechslungsreich – Hat mir sehr viel gebracht – Man redet bedachter – Viele Übungen zum Üben – Es war ein wunderbarer bereichernder Tag – Es war sehr entspannt – Erwartungen wurden übertroffen – Ich wurde hier zu positiven Dingen motiviert – lauter sprechen – mehr betonen – Die eigene Stimme entdeckt – Viel Freude an neuen Erfahrungen – Mal was Anderes – Gerne längere Veranstaltung – Es war sehr spannend – Ich bin sehr überrascht gewesen – Die Zeit ging sehr schnell um – Top Dozent – Fortsetzung gewünscht – Ein voller Erfolg, eine sehr interessante und „ansprechende“ Veranstaltung. – Der Referent Wolfgang Keuter ist ein ganz souveräner und sympathischer Künstler“

Wolfgang Keuter im Sprechtraining. Foto: Gianni Sarto Wolfgang Keuter im Sprechtraining. Foto: Gianni Sarto

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Coach

Wolfgang Keuter
Regisseur, Schauspiellehrer, Psychodramatiker

Druckversion Druckversion | Sitemap
Website: Gianni Sarto, © TheaterLabor TraumGesicht e.V.
Impressum