Zum Inhalt springen

„Tor und Tod“ vor laufenden Kameras

Premiere „Tor und Tod“ mit Filmaufnahme statt Publikum Unsere Premieren-Aufführung fand am Samstag, leider immer noch ohne Publikum, aber vor Kameras statt. Gianni filmte sehr professionell mit zwei stehenden Kameras und einer beweglichen. Durch Sebastian bekam er professionelle Unterstützung bei der Aufnahmetechnik, und Antje meisterte im Technikraum erfolgreich die Lichtregie. Was für ein langer Weg… Weiter lesen „Tor und Tod“ vor laufenden Kameras

Weiterlesen

Ein Funken in der Dunkelheit

Erfahrungen mit dem TraumGesicht im EinzelCoaching Als ich die Sitzungen im Einzelsetting mit Wolfgang gebucht habe, schwebte mir eine Erfahrung ähnlich dem, was ich bereits während der Wochenendworkshops gesammelt hatte, vor: Die Erforschung meines TraumGesichts mithilfe der Slow-Acting Methode. Eine Einzelbegleitung schien mir in meinem Fall angebracht, da ich ein Mensch bin, der sich am… Weiter lesen Ein Funken in der Dunkelheit

Weiterlesen

Generalprobe „Der Tor und der Tod“

Generalprobe hat mich beeindruckt Nachdem ich mir noch einmal die Generalprobe „Der Tor und der Tod“ angeschaut habe, komme ich zu der Überzeugung, dass es für mich ein grandioses Schauspiel ist. Sigrid als Claudia, Wolfgang als Tod und Doris als Mutter. Sigrid, ich bin begeistert, wie du dich schauspielerisch gesteigert hast. Eine hervorragende Leistung. Du… Weiter lesen Generalprobe „Der Tor und der Tod“

Weiterlesen

Nach oben scrollen