Zum Inhalt springen

Hölderlin in Wort und Klang

Die Wahrheit des Augenblicks Unser gemeinsames Projekt, Hölderlin in Wort und Klang auf die Bühne des TheaterLabors zu bringen, ist für mich ein Abenteuer und eine wunderbare Reise in die Landschaften seiner und der Menschen-Seele. Als musikalische Untermalerin und Mitgestalterin lasse ich mich auf das Wagnis ein, ohne die Sicherheit einer „fertigen“ Komposition, vielmehr ganz… Weiter lesen Hölderlin in Wort und Klang

Weiterlesen

Effi Briest. Oder: die Strahlkraft des Prosaischen

Sie führen uns in circa 60 Minuten durch Fontanes „Effi Briest“ Erinnerung an die dialogische Lesung von Sigrid Abendroth und Wolfgang Keuter Th. Fontanes Roman „Effi Briest“ am 8.12.2019 In der Einladung zu diesem Nachmittag war bereits ein Düsseldorf-Bezug erwähnt. Bei der Begrüßung erklärt Gianni ihn: der historische Anstoß für Fontanes Roman war der Fall… Weiter lesen Effi Briest. Oder: die Strahlkraft des Prosaischen

Weiterlesen

Vom kleinen Kind zur Frau: Effi Briest

Dialogische Lesung: Effi Briest von Theodor Fontane Sonntag, den 08.Dezember 2019 Was macht man mit einem Stück wie „Effi Briest“ von Theodor Fontane? Auf den ersten Seiten des Werkes wird von einem jungen Mädchen erzählt, das im Garten der vermögenden Eltern ausgelassen auf einer Schaukel spielt. Es geht darum, die Lebensfreude, die Jugendlichkeit und die… Weiter lesen Vom kleinen Kind zur Frau: Effi Briest

Weiterlesen

Nach oben scrollen