Skip to content

Heimatfest - 1 Jahr Campus Golzheim

Komm dazu und feier mit uns!

Das TheaterLabor TraumGesicht e.V. lädt ein zum einjährigen Bestehen

Samstag 30. November 2019. 16:00 bis ca. 22:00 Uhr - Eintritt  frei, Spenden sind willkommen.

Ein Ort der Heimat, offen für alle

Wir nennen diese Veranstaltung bewusst Heimatfest. Nach acht Jahren der Suche in Düsseldorf haben wir endlich einen Standort gefunden haben, an dem wir bleiben und eine neue Heimat entstehen lassen können.

Durch einen glücklichen Zufall konnten wir im November 2018 unsere neuen Räume in der ehemaligen Fachhochschule auf dem Campus Golzheim in Düsseldorf eröffnen.

Komm dazu und feiere mit uns!

Wir öffnen die Türen für unsere Nachbar*innen in Golzheim und Umgebung, für Neugierige, für unsere Zuschauer*innen, für Mitglieder und Teilnehmer*innen, und geben Einblicke in unsere spezielle Theaterwelt rund um die Methode Slow Acting, z.B. Theater-Workshops, Schauspiel-Trainings, Schauspiel-Studium und Aufführungen.

Mit einem Catering und einem bunten Programm feiern wir und freuen uns darauf, euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Prototypenbau

Wir bieten einen Raum für Kunst, Kultur und kultureller Bildung an und öffnen unsere Türen, um unseren Ort der Heimat zu zeigen und zu teilen. Wir begreifen Heimat als Lebenswelt und Identifikationsraum, der von allen Teilnehmenden mitgestaltet wird.

Der ehemalige Bereich der Architekturstudent*innen für Modell- und Prototypenbau des Campus soll sich als Ort für Kulturveranstaltungen, Diskussionseinladungen, Präsentationen sowie Treffen mit Bürgerinitiativen der Nachbarschaften und vieles mehr entwickeln.

Kultur und Bildung schafft eine lebenswertere Welt

Wir möchten mit unserer Kunst und Kultur dazu beitragen, gesellschaftliche Herausforderungen emotional und ästhetisch erfahrbar zu machen. Wir möchten Perspektiven für einen nachhaltigen Umgang mit Kultur aufzeigen. Eine aktive Auseinandersetzung mit Kultur und Bildung schafft eine lebenswertere Welt, auch direkt vor Ort – hier in Golzheim.

Heimatfest - 1 Jahr Golzheim

Samstag 30. November 2019

  • 16:00
    Treffen bei Kaffee und Kuchen
  • 16:30
    Filmdokumentation über das TheaterLabor TraumGesicht
  • 17:15
    "Was wünscht du dir von diesem Ort in deiner Heimat"
    Spielerische Umfrage

 

  • 19:00
    Bühnenprogramm

    • Szene aus anderen Blickwinkeln
      Zweimal die gleiche Szene in unterschiedlicher Besetzung:
      Sigrid Abendroth / Marcel Wannieck
      Daniela Schütze / Chris Grip
    • Lieder von Brecht/Weil
      Doris Horn
    • Labormusik für Golzheim mit Stimme und Instrumentarium variable. Improvisationen mit Gesine Lersch-van der Grinten und Martin Lersch

Weitere Auftritte sind noch in der Entwicklung

Wenn Du unsere Aktivität mit einer Spende unterstützen möchtest, findest du hier den Link zur Online-Spende

Schreib uns deine Fragen, Vorschläge ...


Scroll To Top