Zum Inhalt springen

Ampel-Gehampel - Eine Krise geht noch

Der Wuppertaler Kabarettungsdienst mit seinem 30. Programm

Das Schüler*innen-Kabarett des Ganztagsgymnasiums Johannes Rau feiert Jubiläum
Samstag, 28. Januar 2023 – 19:30 Uhr. Tickets: 15 € - Earlybirds 12 € - Schüler/Studenten 7.50 €

Mehr Krise geht nicht? Wir denken schon!  

Die Welt taumelt von Krise zu Krise. Irgendwie wird man das Gefühl nicht los, dass wir sowieso völlig am Arsch sind. Unsere Regierung kriegt es gerade noch hin Selfies zu schießen, während sie nach wenigen Wochen an der Macht ihre Ideale über Bord wirft. Bei all dem Ampel-Gehampel entsteht der Verdacht, dass manch einer heimlich der Mutti hinterhertrauert. 

Dem Schüler*innen-Kabarett des Ganztagsgymnasium Johannes Rau bleibt unter diesen Umständen keine andere Wahl, als bei so viel Frust, einfach mal zum Lachen zu animieren.  

In einem bunten Abendprogramm mit viel Musik werden die letzten Monate gewohnt kritisch, mit Humor und Augenzwinkern satirisch aufgearbeitet.  

 

Seit 1993 steht der Kabarettungsdienst für intelligentes Schüler*innen-Kabarett mit Wortwitz, Schärfe und Tiefgang, ohne erhobenen Zeigefinger, aber Lachmuskeltraining inklusive. Hier präsentieren junge Menschen, was sie bewegt und stellen kreativ und kritisch die Gesellschaft auf den Kopf. 

Der „KABARETTUNGSDIENST“: 

  •  Gegründet 1993 
  •  Vielfach prämiert: 2019 ausgezeichnetes Projekt „Demokratisch Handeln“, 1995 bundesweiter „Georg-Tappert-Preis" für kulturelle Bildung, 1997 1. Bergischer Kabarett und Satirepreis" und 2009 „1. Wuppertaler Schulpreis“ 
  • 2012 Gewinn des Theaterpreises der Stadt Solingen beim Bergischen Theaterwettbewerb 
  • 2022 Nominiert für den deutschen Engagementpreis

Tickets direkt buchen

Tickets per E-Mail anfragen

Noch Fragen?

    Danke, dass Du Dich für unsere Veranstaltung "Der Wuppertaler Kabarettungsdienst" interessierst.

    Für Fragen ruf einfach an: 0211 15 80 03 48

    Gern kannst Du mit einem Freund oder einer Freundin kommen. Für unsere Planung ist es hilfreich zu wissen, dass Du kommst und ob Du jemanden mitbringst. - danke.

    Der Zugang zu unserem Theater ist barrierefrei.

    
    Nach oben scrollen