Zeichenwerkstatt

Geführtes Zeichnen 

Wir freuen uns, dass wir die Zeichenwerkstatt wieder regelmäßig in unser umfangreiches Bildungsprogramm aufnehmen können.

Was besagt die Bezeichnung Geführtes Zeichnen?

„Das Geführt-Werden geschieht von der eigenen Seele her“, sagt der Seminarleiter Wolfgang Keuter.

 

Wer sich mit Hilfe eines künstlerischen Mediums in schöpferischer Weise auf den Grund kommen möchte, findet eine aus-gezeichnete Möglichkeit.

 

Das Geführte Zeichnen ist ein künstlerischer Übungs-und Erfahrungsweg. Er kann in der Werkstatt-Gruppe, zusammen mit Anderen, auch im Alleingang über Wochen, Monate, ein Leben lang begangen werden. Denn in den entstehenden graphischen Gebilden spricht die wissende Seele.

 

Wer die Zeichenübungen zu Hause konsequent fortsetzt, z. B.: zwischen den Seminaren, hat die Möglichkeit, die Ergebnisse zur Supervision in Einzelstunden bei Wolfgang Keuter vorzulegen. Dies ist vor allem da angezeigt, wo das Geführte Zeichnen professionell weitergegeben werden möchte.

Druckversion Druckversion | Sitemap
Website: Gianni Sarto, © TheaterLabor TraumGesicht e.V.
Impressum