Zum Inhalt springen

Monat: Januar 2020

Alleine habe ich die Bühne erobert

Von Aline Hofmann | 22 Januar 2020 |

Aussprache deutlich verbessern Am 21. Januar hatte ich überraschend das Glück eine Einzelstunde mit Wolfgang und Gianni zu genießen. Also habe ich alleine, als Claudia aus Der Tor und der Tod von Hugo von Hofmannsthal, die Bühne erobert. Die Stunde… Weiter lesen Alleine habe ich die Bühne erobert

Theaterworkshop – Szenische Übungen

Von Gabriela Dierkes | 15 Januar 2020 |

Wolfgang begann am Flipchart Froh und glücklich bin ich, dass ich dabei war. Es hat mir gefehlt. Und ich fühlte mich daheim. Angekommen auf der Bühne. Bekannte Gesichter waren da. Neue Gesichter. Sigrid, Marc und Stephan aus der Montagsgruppe. Antje… Weiter lesen Theaterworkshop – Szenische Übungen

Heute ist ein guter Tag dafür

Von Sybille Karrasch | 15 Januar 2020 |

Ruhe für den nächsten Einatem Für unsere heutige Stunde hat Wolfgang das Arbeiten mit schamanischen Gebärden im Sinn. Der Einstieg in die Stunde läuft wieder über das Ausatmen. Wolfgang hat zurecht den Eindruck gewonnen, dass es mir noch schwerfällt, nach… Weiter lesen Heute ist ein guter Tag dafür

Geheimnis des inspirierenden Atems und der Stimme

Von Wolfgang Keuter | 13 Januar 2020 |

Slow Acting: Staunen – Stopp und Stille Schweigen, innehalten, abwarten – Nachgearbeitet am 22. o1. 2020: Urlaut h Am 15. 12. 20019 bei der Einladung des TheaterLabor TraumGesicht e.V. zu Stollen – Stopp und Stille  erzähle ich von drei Schritten… Weiter lesen Geheimnis des inspirierenden Atems und der Stimme



This function has been disabled for TheaterLabor TraumGesicht.

Nach oben scrollen