Zum Inhalt springen

Erlebe das Abenteuer Bühne, Rolle und den Genuss von Langsamkeit

Probenfoto Wandlung21: Zwei Schauspieler im weiß beleuchtetem Bühnenraum. Sie zwigen starke Gebärden im Profil.

Sei begeistert für Slow Acting-Schauspiel

Lass uns gemeinsam Deine Talente zum Vorschein bringen. Wichtig ist uns Deine Begeisterung für Schauspiel. Die Entwicklung Deiner künstlerischen und persönlichen Ausdrucksweise ergibt sich ganz von selbst. Alle Spiele, Übungen und Rituale sind ausgerichtet auf die Arbeit an Dir selbst im Prozess des Erlebens und Gestaltens.

Besonderheiten von Slow Acting-Schauspiel

Die Basis von Slow Acting besteht aus dem Zen, aus Methoden verschiedener Theaterschulen, z. B. Stanislawski, Brecht, Chevov, Methoden aus Initiatischer Therapie, Gestaltpsychologie, Psychodrama …und die Wurzeln reichen bis zu den alten Mysterienspielen und Wandlungsritualen.

Auch werden bei Slow Acting Langsamkeit, Bewusstheit in Bewegungsabläufen und Handlungen eingesetzt. Es ist eine sich an Zen orientierte, initiatische Wahrnehmungs- und Ausdrucksschulung.

Unsere Bühne auf dem Campus Golzheim. Ein Stuhl steht neben einem Podest und warten darauf, dass das Spiel beginnt.
Probenfoto Wandlung21: Zwei Schauspieler im grün beleuchtetem Bühnenraum. Sie zwigen starke Gebärden im Profil.

Slow Acting-Schauspiel schult Deine Fähigkeiten, kreativ auf die Wirklichkeiten der Bühne und des Alltags zu reagieren.

Besonderheiten

  • Kontemplativer und expressiver Ausdruck, bewusster Umgang mit Atem und Stimme, Integration vorgegebener und individueller Hand- und Leibgebärden, Leibkörper-Schulung, dialogische, ritualisierte Zug-um-Zug-Begegnungen
  • Konzentration auf innere, seelische Vorgänge und der Erwerb von Fähigkeiten diese zu physikalisieren, Bereitschaft zur Selbsterfahrung im schöpferischen Prozess des Erlebens und Gestaltens von Bühnenfiguren

Sie verstärken Deine Spielpräsenz und die Atmosphäre auf der Bühne.

Zeit für Langsamkeit, tiefe Wahrnehmung und authentischen Ausdruck

Unsere Bühne ist ein geeigneter Ort, um Schauspiel und Persönlichkeitsentwicklung zu erfahren. Das setzt ungeahnte Kräfte und Möglichkeiten in Dir frei.

Komm dazu und begegne Dir im Zauber der Slow Acting-Bühne

Für Einsteiger sind unsere Slow Acting-Workshops zu empfehlen. Wenn Du zum Schauspieltraining kommen möchtest, kannst du Dich hier bewerben. Auf unserem Blog findest Du Beiträge über Slow Acting, auch von Teilnehmern und Zuschauern. Besuche uns auch dort!


Nach oben scrollen