Zum Inhalt springen

Alle auf Position? Uuuund Action!

Von Amani El Sadek | 09 Januar 2021 |
Posted in ,

Hallo! Ich denke, ich stelle mich kurz vor, bevor ich meinen Blog Eintrag direkt beginne. Mein Name ist Amani und seit November 2020 bin ich Teilnehmerin des wöchentlichen Schauspielunterrichts Slow Acting im TheaterLabor TraumGesicht. Ich bin sehr froh, diese tolle Gruppe gefunden zu haben und kann sagen, die wenigen Wochen haben mich schon einiges gelehrt. Sei es, sich durch Übungen komplett auf die Atmung zu konzentrieren, oder sich mit Hilfe von verschiedenen Gebärden körperlich auszudrücken. Und ganz wichtig in meinem… Weiter lesen Alle auf Position? Uuuund Action!

Theater 2.0 – von der Bühne zum Stream

Von Martin Pyka | 21 Dezember 2020 |
Posted in ,

Nicht vor Publikum, sondern als Stream Die Vorstellung der Generalprobe von „Der Tor und der Tod“ spielte nicht vor Publikum, sondern kann als Stream angesehen werden. Gelingt es dem Theater, zuhause so zu wirken, wie live auf der Bühne? Eine persönliche Perspektive von Martin Pyka Das TheaterLabor TraumGesicht hat einen riesigen Schritt gewagt, als es seine Generalprobe von „Der Tor und der Tod“ Anfang Dezember als filmische Version als Stream bereitstellte. Auf Vimeo gibt es den Film hier. Ein paar… Weiter lesen Theater 2.0 – von der Bühne zum Stream

Der Blickwinkel macht’s

Von Sigrid Loose-Abendroth | 16 Dezember 2020 |
Posted in ,

Der Lockdown lässt uns nicht verzagen: Ein Film ist entstanden Auch wir im TheaterLabor TraumGesicht haben in diesen Lockdown-Zeiten auf digitale Formate umgestellt. Jetzt gibt es einen Film unserer Generalprobe von “Der Tor und der Tod“! Intensiver Probenprozess Ich habe ihn jetzt zweimal angeschaut und bin beeindruckt, wie sich die Atmosphäre des Stücks vermittelt und in den Bann zieht. Natürlich bin ich als Mitspielerin befangen und finde es seltsam, mich als Claudia zu sehen. Einerseits kommen da viele Kritikpunkte in… Weiter lesen Der Blickwinkel macht’s

AHA – Slow Acting mit Abstand und Maske

Von Antje Orentat | 01 Dezember 2020 |
Posted in

Endlich ging es los Ein Slow Acting Workshop? Oh ja, gern. Gebärden, Slow Acting – Erlebnis auf der Bühne. Das wollte ich mir auf keinen Fall entgehen lassen. Die Vorfreude auf den Tag wuchs, die schwarze Übungskleidung gepackt, eine Kleinigkeit für das gemeinsame Mittagessen (natürlich Bio und Vollwert) im Rucksack. Endlich geht es los. Zu Fuß zum Theater, noch etwas Luft schnappen, es ist ein herrlicher Herbsttag.  Aber halt – Maske nicht vergessen, denn das Tragen ist inzwischen Pflicht auf… Weiter lesen AHA – Slow Acting mit Abstand und Maske

Warten auf den Wandel

Von Sigrid Loose-Abendroth | 07 November 2020 |
Posted in

Einiges ist jetzt neu Wir haben neue Mitspieler*innen bekommen. Seit Montag sind wir zu sechst, eine ganz gemischte und sehr spielfreudige Gruppe. Ich freue mich sehr darüber. Seit einigen Wochen arbeiten wir im Schauspielunterricht am Montag an einer Szene mit absurd-komischen Elementen. In dieser Szene gibt es 4 Mitglieder einer Familie, Mutter und Vater, die Tochter und den Sohn, seine Freundin und eine außenstehende Person, mal ist es die Nachbarin, mal ein Kunstkritiker …. Wir bereiten uns auf die Szene… Weiter lesen Warten auf den Wandel

Jetzt wirds hygienisch!

Von Gianni Sarto | 17 Oktober 2020 |
Posted in ,

Antrag ist bewilligt Unser Antrag auf Förderung vom BKM NeuStartKultur ist bewilligt. Dadurch können wir einen großen Betrag in Hygienemaßnahmen investieren. Schritt für Schritt arbeiten wir den Antrag ab: Reinigungs- Infektionsschutzausstattung Einführung, Anpassung v.a. digitaler Vermittlungsformate Maßnahmen zum Ausbau eigener IT-Infrastruktur Technische und sonstige Ausstattung Das erste Projekt, welches wir umsetzen, ist die Reinigungs- Infektionsschutzausstattung. Heute zum Beispiel haben wir einen Reinigungsschrank bestellt. In ihn hängen wir nach der Aufführung die getragenen Kostüme. Der Schrank reinigt mit Ozontechnik die Kostüme.… Weiter lesen Jetzt wirds hygienisch!

Premiere im Theaterlabor: 7-stündiger Livestream

Von Christoph Sochart | 05 Oktober 2020 |
Posted in ,

„Aus Bildung wird Zukunft“ Unter diesem Motto gabs eine Premiere im Theaterlabor: ein 7-stündiger Livestream zum Thema „Ausbildung“. Veranstalter war der „Düsseldorfer Ausbilderkreis e.V. (D.A.K.)“, ein Verein im Netzwerk der Unternehmerschaft Düsseldorf. Der Ausbilderkreis bietet einen Rahmen zum Austausch sowie ein sachkundiges Netzwerk aus Arbeitgebern, Bildungsträgern, Schulen, Selbständigen und Freiberuflern, Ausbildungsleitern und Ausbildern, Personalverantwortlichen, Hochschulen und Einzelpersonen. Mittlerweile profitieren mehr als 100 Mitglieder diverser Branchen aus Düsseldorf und der Region von der Qualität der Angebote und Aktivitäten des Vereins. Durch… Weiter lesen Premiere im Theaterlabor: 7-stündiger Livestream

In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

Von Gianni Sarto | 29 September 2020 |
Posted in ,

An alle Wissbegierigen So ist es zu hören im Szenetalk Düsseldorf-Intro von Katharina und Dennis. Neulich suchte ich nach der Telefonnummer von Christiane, der Leiterin vom Theater an der Luegallee, und fand auf ihrer Webseite ein Interview mit den beiden vom Szenetalk. Das hat mich neugierig gemacht. Spontan schrieb ich ihnen folgende Zeilen: Hab grad das Interview mit Christiane vom Theater an der Luegallee gesehen. Es hat mir gut gefallen und da wollte ich euch fragen: Kennt Ihr das TheaterLabor… Weiter lesen In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

Hast Du Lust? Ja klar, warum nicht!

Von Antje Orentat | 15 September 2020 |
Posted in ,

Es war einmal …. Eine kurze Frage von Gianni mal eben so zwischendurch und meine Antwort so ganz spontan: „Die Diakonie Düsseldorf möchte ein Video machen über Ehrenamtliche. Hast Du Lust? Ja klar, warum nicht! Und schon begann eine aufregende Geschichte für mich. Die „MachMit-Die Freiwilligenzentrale“ plante ein Video mit Interviews von Ehrenamtlichen, die durch die Diakonie vermittelt und geschult wurden. So war Frau Balkhausen an Gianni herangetreten und eh ich mich versah, hatte ich meine erste Rolle. Anfänglich war… Weiter lesen Hast Du Lust? Ja klar, warum nicht!

Sneak Reviews: Filmabende, die sich lohnen

Von Sigrid Loose-Abendroth | 14 September 2020 |
Posted in

Es gibt ein neues Format im Theaterlabor Traumgesicht: die Sneak Reviews. Aus dem riesigen Fundus von Filmaufnahmen all der Stücke, die im Theaterlabor in den letzten Jahren auf die Bühne gebracht wurden, hat Gianni mit viel Mühe und Freude Filme zusammengeschnitten, die jetzt jeden letzten Donnerstag im Monat gezeigt werden. Ich war bei den ersten beiden Vorführungen und bin unglaublich begeistert von dem, was ich dort gesehen habe. Deshalb möchte ich davon erzählen und auf die nächsten Filmabende neugierig machen.… Weiter lesen Sneak Reviews: Filmabende, die sich lohnen

ARCHIVE.

KATEGORIEN.


Nach oben scrollen