Zum Inhalt springen

In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

Von Gianni Sarto | 29 September 2020 |

An alle Wissbegierigen

Vor der Bühne auf dem Campus Golzehim sitzen links Gianni Sarto, weißes Hemd und Jeans, in der Mitte wolfgang Keuter, scharzes Hemd und Jeans und rechts Katharina Gregori, weißes Shirt mit dunkler Hose

So ist es zu hören im Szenetalk Düsseldorf-Intro von Katharina und Dennis. Neulich suchte ich nach der Telefonnummer von Christiane, der Leiterin vom Theater an der Luegallee, und fand auf ihrer Webseite ein Interview mit den beiden vom Szenetalk. Das hat mich neugierig gemacht. Spontan schrieb ich ihnen folgende Zeilen:

Hab grad das Interview mit Christiane vom Theater an der Luegallee gesehen. Es hat mir gut gefallen und da wollte ich euch fragen: Kennt Ihr das TheaterLabor TraumGesicht?
Falls nicht, erzähl ich gerne davon, darüber, daraus. Seit 1985 aktiv und seit 2010 in Düsseldorf und seit 2018 eigene Bühne auf dem Campus Golzheim. Freu mich auf Eure Nachricht.

Die Antwort kam prompt. Es dauerte auch nicht lange, bis wir einen Termin gefunden haben, an dem sie uns auf oder besser vor unserer Bühne auf dem Campus Golzheim besuchten. Ganz entspannt bauten sie die Technik auf, drei Kameras, Licht, Mikros … Wolfgang und ich mussten uns um nix kümmern, und dann ging es auch schon los.

Sehr entspannt und vor allem mit interessierten und bestens recherchierten Fragen begann Katharina das Interview, während Dennis die Kameras bediente. Ich könnte Euch natürlich jetzt noch viel über unsere Antworten schreiben, erzählen und und und …

In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

Dies ist der Untertitel des Interviews bei YouTube, hier der Link dort hin. Macht Euch Euer eigenes Bild. Ich würde mich freuen, wenn Ihr uns Euren Eindruck als Kommentar zu diesem Blogbeitrag schreibt und das Video natürlich Euren Freunden empfiehlt, bei Facebook teilt …

Liebe Grüße
Gianni

 

Teile mit:

2 Kommentare

  1. Veröffentlich von Anna-Regina Flechtner am Oktober 17, 2020 um 7:36 pm

    Ich auch das sehr interessante und beeindruckende Video von dem Interview bei euch im Theater angeschaut – finde ich sehr gut und ich hoffe, dass es eine gute Resonanz für euern weiteren Erfolg bringen wird.
    Mit lieben Grüßen eure Anna-Regina

  2. Veröffentlich von Martin Lersch am Oktober 5, 2020 um 2:50 pm

    Liebe menschen im theaterlabor … ich habe mir SZENE TALK mit euch angeschaut … gut, daß sich menschen zu einem längeren gespäch vor der kamera bereit erklären … und wie gut, daß einige gute und sinnbringende und aufmunternde gedanken von euch erzählt wurden … doch wie gut, daß es theater weiterhin geben wird … mit 3 zuschauern oder mehr … was zählt ist, daß es geschieht … machen wir weiter … frei und mutig … weiter liebe grüße martin

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Nach oben scrollen