Zum Inhalt springen

Planung unseres Heimatfestes

Planung unseres Heimatfestes

Von Gianni Sarto | 20 Oktober 2019 |

Der Blick geht in Richtung Bühne, das Publikum klatscht begeistert.

Das haben wir schon umgesetzt

  • Website
    Wir haben eine eigene Seite eingerichtet. Schau doch mal mit diesem Link vorbei und wenn Dir etwas auffällt, was wir besser machen können, lass es uns wissen.
  • Team
    Für das Gelingen des Festes haben sich schon einige bereit erklärt, mitanzupacken. Sei es im Service, zur Begrüßung der Gäste, für den Auf- und Abbau, für die spielerische Umfrage … Antje koordiniert all diese guten Geister. Also, wenn Du auch Hand anlegen möchtest, setz Dich mit Antje in Verbindung.
  • Casino
    Ein Ehepaar hat uns eine Kaffeemaschine von Saeko und eine Unterbauspülmaschine gespendet, damit die Handgriffe im Casino weniger werden. Vielen Dank an dieser Stelle für diese Großzügigkeit.
  • Catering
    Was wir als Catering bestellen, besprechen wir bei unserem nächsten Treffen am 27.10.19. Aus unserem Kreis wird sich der Tisch decken mit Tiramisu, Apfelkuchen, etwas Deftigem …
    Danke für die leckeren Ankündigungen. Wenn Du hier auch etwas beisteuern möchtest, melde Dich.
  • Programm zum Fest
    Ein Programm entwickelt sich. Es ist auf der Website zu finden. Es schweben noch ein paar Aktivitäten in der Planung.
  • Gedrucktes Programm
    Eine Teilnehmerin regte an, dass wir ein gedrucktes Programm in Kurzform, einen Überlick, erstellen sollen. Etwas, dass man einfach einstecken, mitnehmen und verteilen kann.
    Geschafft, das gibt es ebenfalls schon! Mit diesem Link wird es sichtbar: Programm 2019 / 2020

Es freut uns sehr, dass sich soviele gute Geister einfinden für unser Fest.

Haupteingang Campus Golzheim mit der Beschilderung vom TheaterLabor TraumGesicht e.V.

Herzlichen Dank Euch allen.

Das Team des TheaterLabor TraumGesicht

Teile mit:

6 Kommentare

  1. Veröffentlich von Wolfgang Keuter am Dezember 16, 2019 um 2:26 pm

    Ach Gianni, ich – bzw. wir viele, und wieder ich können dir nicht oft genug Dank sagen für die Verantwortung die du übernommen hast. Magst du das Bild vom Fels in der brodelnden Brandung? Das warst du für mich und außerdem mit vielen Händen begabt – Shiva vielleicht, mit helfenden Händen die sich ausstreckten in alle Richtungen zu denen hin – welche einer Handreichung bedürftig sind. Pass dabei auf dich auf. Einen Lastwagen voll Geschenke hast du verdient. Danke. Wolfgang.

    • Veröffentlich von Gianni Sarto am Dezember 16, 2019 um 2:41 pm

      Hey Wolfgang, was eine Rückmeldung. All dies mach ich von Herzen gerne und freue mich, wenn sich unsere Idee auch in diesem Rahmen weiter umsetzt und realisiert. Das mit dem Aufpassen gelingt zunehmend und außerdem hab ich ja, neben Dir, gute Geister um mich.
      Gruß Gianni

  2. Veröffentlich von Gabriela Dierkes am Oktober 25, 2019 um 5:50 am

    Ich freu mich schon sehr auf das Heimatfest. Und am 27.10.19 auf die Besprechung für das Heimatfest. Vor allem , dass es in so schönen Räumen stattfindet. Es ist schön, dass wir auf dem Campus eine Heimat für das TheaterLabor gefunden haben.
    Werde auf jeden Fall etwas dazu beitragen.
    Herzlichst
    Gabriela

  3. Veröffentlich von Sigrid Loose-Abendroth am Oktober 21, 2019 um 7:57 am

    Super Planung und Vorbereitung – das wird bestimmt ein tolles Fest mit hoffentlich ganz vielen Gästen.
    Ich freue mich sehr darauf!
    Sigrid

  4. Veröffentlich von Antje Orentat am Oktober 21, 2019 um 6:42 am

    Unsere Heimat – unsere Nachbarn – unser Fest .

    Ich freue mich auf die gemeinsame Vorbereitung und Umsetzung. Wir werden viel Spaß haben, da bin ich sicher.

    Liebe Grüße,
    Antje

    • Veröffentlich von Gianni Sarto am Oktober 21, 2019 um 7:01 am

      Hallo Antje,
      geht mir auch so. Es wollen sich noch viele Ideen entwickeln.
      Gruß
      Gianni

Hinterlassen Sie einen Kommentar






Nach oben scrollen