Zum Inhalt springen

Unsere erste Aufführung nach der Corona-Pause

Es war ein ganz besonderes Ereignis Am Samstag, den 11.Juli, hat sie stattgefunden und sie ist gelungen, unsere erste Aufführung in Corona-Zeiten. Eine Szene aus anderen Blickwinkeln von „Der Tor und der Tod“ nach Hugo von Hofmannsthal. 20 Gäste durften im Bühnenraum Platz nehmen, Hygieneregeln galt es einzuhalten und auf Abstand zu achten. All dies… Weiter lesen Unsere erste Aufführung nach der Corona-Pause

Weiterlesen

Ich will das Persönliche nicht auf der Bühne sehen

TheaterLabor TraumGesichtBühne – Campus Golzheim, Wolfgang Keuter im Interview mit Junia Hergarten Ich habe mir angeguckt, was du alles so gemacht hast. Vieles ist ja auch schon angeklungen. Aber wenn du jemanden neu kennenlernen würdest und der fragt dich: Was machst du eigentlich beruflich? Was würdest du antworten? Was ist der Kern deiner Arbeit? Am… Weiter lesen Ich will das Persönliche nicht auf der Bühne sehen

Weiterlesen

Geheimnis des inspirierenden Atems und der Stimme

Slow Acting: Staunen – Stopp und Stille Schweigen, innehalten, abwarten – Nachgearbeitet am 22. o1. 2020: Urlaut h Am 15. 12. 20019 bei der Einladung des TheaterLabor TraumGesicht e.V. zu Stollen – Stopp und Stille  erzähle ich von drei Schritten im Atemgeschehen. Auf sie machen heilkundlich-schamanische ebenso wie künstlerisch-initiatische Überlieferungen von alters her aufmerksam. Ihre… Weiter lesen Geheimnis des inspirierenden Atems und der Stimme

Weiterlesen

Auf der Bühne stehen ist nicht nur Theater spielen

Interview mit Dinah Köhler (32), Schauspielschülerin des TheaterLabor TraumGesichts. Wer verbirgt sich hinter den Rollen der Ensemblearbeit, wo kommen sie her und was führte sie zum TheaterLabor TraumGesicht. Kira: Hallo Dinah, danke dass du dir die Zeit genommen hast, dich mit mir zu treffen. Wir sitzen hier in den Räumlichkeiten des TheaterLabor TraumGesichts in Düsseldorf.… Weiter lesen Auf der Bühne stehen ist nicht nur Theater spielen

Weiterlesen

Valerio begegnet Leonce – Video

Besprechung nach der Videoaufzeichnung. Peter, Belgin und Wolfgang.

Unsere erste Szene aus dem Stück: Leonce und Lena von Georg Büchner: Valerio begegnet Leonce. Mit viel Zeit konnten wir uns der Gestaltung dieser ersten Szene widmen. Es ist immer auch eine besondere Stimmung an diesen Videotagen. Seit einigen Monaten beschäftigen wir uns im Schauspielunterricht des TheaterLabor TraumGesicht mit diesem Stück. Sobald wir mit einer… Weiter lesen Valerio begegnet Leonce – Video

Weiterlesen

Nach oben scrollen