Zum Inhalt springen

„Tor und Tod“ vor laufenden Kameras

Von Sigrid Loose-Abendroth | 25 April 2021 |

Premiere „Tor und Tod“ mit Filmaufnahme statt Publikum Unsere Premieren-Aufführung fand am Samstag, leider immer noch ohne Publikum, aber vor Kameras statt. Gianni filmte sehr professionell mit zwei stehenden Kameras und einer beweglichen. Durch Sebastian bekam er professionelle Unterstützung bei… Weiter lesen „Tor und Tod“ vor laufenden Kameras

Ein Funken in der Dunkelheit

Von Tobias Wester | 16 April 2021 |

Erfahrungen mit dem TraumGesicht im EinzelCoaching Als ich die Sitzungen im Einzelsetting mit Wolfgang gebucht habe, schwebte mir eine Erfahrung ähnlich dem, was ich bereits während der Wochenendworkshops gesammelt hatte, vor: Die Erforschung meines TraumGesichts mithilfe der Slow-Acting Methode. Eine… Weiter lesen Ein Funken in der Dunkelheit

Generalprobe „Der Tor und der Tod“

Von Gabriela Dierkes | 12 April 2021 |

Generalprobe hat mich beeindruckt Nachdem ich mir noch einmal die Generalprobe „Der Tor und der Tod“ angeschaut habe, komme ich zu der Überzeugung, dass es für mich ein grandioses Schauspiel ist. Sigrid als Claudia, Wolfgang als Tod und Doris als… Weiter lesen Generalprobe „Der Tor und der Tod“

Rückmeldungen zu „Der Tor und der Tod“

Von Gianni Sarto | 12 März 2021 |

Drama von Hugo von Hofmannsthal Mit diesem Schauspiel-Projekt geht es uns im TheaterLabor TraumGesicht um eine andere Sicht auf dieses Drama. Die Hauptfigur wird diesmal nicht besetzt durch einen Claudio, sondern durch eine Claudia. Für uns ist dieses Werk ein… Weiter lesen Rückmeldungen zu „Der Tor und der Tod“

Gesucht und gefunden!

Von Rose | 26 Februar 2021 |

Positiv erstaunt Für mich ist es eine glückliche Zusammenfügung. Ich kam im September 2020 das erste Mal zum Slow Acting-Workshop ins TheaterLabor TraumGesicht e.V., war sehr neugierig und hatte viel Freude. Positiv erstaunt war ich darüber, Seiten an mir zu… Weiter lesen Gesucht und gefunden!

Alle auf Position? Uuuund Action!

Von Amani El Sadek | 09 Januar 2021 |

Hallo! Ich denke, ich stelle mich kurz vor, bevor ich meinen Blog Eintrag direkt beginne. Mein Name ist Amani und seit November 2020 bin ich Teilnehmerin des wöchentlichen Schauspielunterrichts Slow Acting im TheaterLabor TraumGesicht. Ich bin sehr froh, diese tolle… Weiter lesen Alle auf Position? Uuuund Action!

Theater 2.0 – von der Bühne zum Stream

Von Martin Pyka | 21 Dezember 2020 |

Nicht vor Publikum, sondern als Stream Die Vorstellung der Generalprobe von „Der Tor und der Tod“ spielte nicht vor Publikum, sondern kann als Stream angesehen werden. Gelingt es dem Theater, zuhause so zu wirken, wie live auf der Bühne? Eine… Weiter lesen Theater 2.0 – von der Bühne zum Stream

Der Blickwinkel macht’s

Von Sigrid Loose-Abendroth | 16 Dezember 2020 |

Der Lockdown lässt uns nicht verzagen: Ein Film ist entstanden Auch wir im TheaterLabor TraumGesicht haben in diesen Lockdown-Zeiten auf digitale Formate umgestellt. Jetzt gibt es einen Film unserer Generalprobe von “Der Tor und der Tod“! Intensiver Probenprozess Ich habe… Weiter lesen Der Blickwinkel macht’s

AHA – Slow Acting mit Abstand und Maske

Von Antje Orentat | 01 Dezember 2020 |

Endlich ging es los Ein Slow Acting Workshop? Oh ja, gern. Gebärden, Slow Acting – Erlebnis auf der Bühne. Das wollte ich mir auf keinen Fall entgehen lassen. Die Vorfreude auf den Tag wuchs, die schwarze Übungskleidung gepackt, eine Kleinigkeit… Weiter lesen AHA – Slow Acting mit Abstand und Maske

Warten auf den Wandel

Von Sigrid Loose-Abendroth | 07 November 2020 |

Einiges ist jetzt neu Wir haben neue Mitspieler*innen bekommen. Seit Montag sind wir zu sechst, eine ganz gemischte und sehr spielfreudige Gruppe. Ich freue mich sehr darüber. Seit einigen Wochen arbeiten wir im Schauspielunterricht am Montag an einer Szene mit… Weiter lesen Warten auf den Wandel

Jetzt wirds hygienisch!

Von Gianni Sarto | 17 Oktober 2020 |

Antrag ist bewilligt Unser Antrag auf Förderung vom BKM NeuStartKultur ist bewilligt. Dadurch können wir einen großen Betrag in Hygienemaßnahmen investieren. Schritt für Schritt arbeiten wir den Antrag ab: Reinigungs- Infektionsschutzausstattung Einführung, Anpassung v.a. digitaler Vermittlungsformate Maßnahmen zum Ausbau eigener… Weiter lesen Jetzt wirds hygienisch!

Premiere im Theaterlabor: 7-stündiger Livestream

Von Christoph Sochart | 05 Oktober 2020 |

„Aus Bildung wird Zukunft“ Unter diesem Motto gabs eine Premiere im Theaterlabor: ein 7-stündiger Livestream zum Thema „Ausbildung“. Veranstalter war der „Düsseldorfer Ausbilderkreis e.V. (D.A.K.)“, ein Verein im Netzwerk der Unternehmerschaft Düsseldorf. Der Ausbilderkreis bietet einen Rahmen zum Austausch sowie… Weiter lesen Premiere im Theaterlabor: 7-stündiger Livestream

In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

Von Gianni Sarto | 29 September 2020 |

An alle Wissbegierigen So ist es zu hören im Szenetalk Düsseldorf-Intro von Katharina und Dennis. Neulich suchte ich nach der Telefonnummer von Christiane, der Leiterin vom Theater an der Luegallee, und fand auf ihrer Webseite ein Interview mit den beiden… Weiter lesen In ganz spezieller Mission auf dem Campus Golzheim

Hast Du Lust? Ja klar, warum nicht!

Von Antje Orentat | 15 September 2020 |

Es war einmal …. Eine kurze Frage von Gianni mal eben so zwischendurch und meine Antwort so ganz spontan: „Die Diakonie Düsseldorf möchte ein Video machen über Ehrenamtliche. Hast Du Lust? Ja klar, warum nicht! Und schon begann eine aufregende… Weiter lesen Hast Du Lust? Ja klar, warum nicht!

Sneak Reviews: Filmabende, die sich lohnen

Von Sigrid Loose-Abendroth | 14 September 2020 |

Es gibt ein neues Format im Theaterlabor Traumgesicht: die Sneak Reviews. Aus dem riesigen Fundus von Filmaufnahmen all der Stücke, die im Theaterlabor in den letzten Jahren auf die Bühne gebracht wurden, hat Gianni mit viel Mühe und Freude Filme… Weiter lesen Sneak Reviews: Filmabende, die sich lohnen


Nach oben scrollen